Verkehrsordnungswidrigkeit - Bußgeld

Egal ob Sie Fahrzeughalter/in oder Fahrer/in sind, kann gegen Sie ein Bußgeldverfahren oder sogar ein Strafverfahren eingeleitet werden. Dies kann zu einer Geldbuße, zur Eintragung in das Verkehrszentralregister oder sogar zum Führerscheinverlust führen.
Sind Sie der Meinung sich ordnungsgemäß verhalten zu haben oder haben Sie Angst vor den Folgen helfen wir Ihnen gerne.

Oftmals erreichen wir eine Einstellung des Verfahrens.
Wegen der Kosten ist eine Rechtsschutzversicherung hilfreich.

Informationen rund um den Verkehr und den Führerschein erhalten Sie beim Kraftfahrtbundesamt.